Sahifa fully responsive WordPress News, Magazine, Newspaper, and blog ThemeForest one of the most versatile website themes in the world.
Auswärts bei Freunden
18. Januar 2017
Pokal Viertelfinale 1. Jugend
27. Januar 2017
Zeige alles

Knapper Sieg gegen Ihme-Roloven (2. Herren)

Der Rückrundenauftakt der 2. Herren hätte kaum knapper ausgehen können. Mit Ihme-Roloven kam ein Gegner, der eher im unteren Bereich der Tabelle zu finden ist, zu uns in die Fritz-Ahrberg-Halle. Tabellarisch betrachtet mussten also zwei Punkte her. Diese Aufgabe wurde durch die Abwesenheit von Joachim Buthe und Stefan Heimberg nicht unbedingt leichter. Verstärkt wurde die Mannschaft von Jürgen Maaß und Jugendspieler Benedigt Geffert.

Aufstellung Egestorf: Hobein, Wellhausen, Fiedler, Dr. Günther, Maaß und Geffert.

Aufstellung der Gäste: Mell, Pannewitz, Wagenknecht, Reese, Zirk und Bartan (Bestbesetzung)

Nach den Doppelt galt es zunächst einen 1:2 Rückstand aufzuholen. Nur Fiedler/Dr. Günther konnten ihr Doppel für sich entscheiden. Der jüngste durfte mit dem ältesten – das Doppel 3 Geffert/Wellhausen mussten sich nach vier Sätzen geschlagen geben. Die erste Runde der Einzel verlief ausgeglichen (3:3). Hobein, Maaß und Geffert konnten für Egestorf punkten – Zwischenstand 4:5. Die zweite Runde der Einzel ging mit zwei Punkten aus dem oberen Paarkreuz besser los. Mit Hobein, Wellhausen, Dr. Günther und Geffert kamen insgesamt vier Punkte. Damit schon ein Punkt sicher – 8:7. Im Abschlussdoppel ging es in den 5. Satz – diesen konnten Fiedler/Dr. Günther mit 11:9 für sich entscheiden. Sehr knapp aber danach fragt keiner mehr! ?

Comments are closed.